Datum

30. Mrz. 22

SCHWANENSEE

National Theater – München

Schwanensee ist der Ballettklassiker und gleichermaßen das Ballettmysterium par excellence. Obwohl es keine „Originalversion“ gibt und man bezüglich der Überlieferung nicht von einem feststehenden choreographischen Text, von einer eindeutigen dramaturgischen Struktur sprechen kann, ist es die Petersburger Inszenierung von Marius Petipa und Lew Iwanow (1895), an der sich die meisten Choreographen orientieren und die bis heute in Neuinszenierungen nachwirkt. Die Vorstellungen von einer Gruppe von Tänzerinnen in Tutu, Schwanenfedern und Spitzenschuh ist mit beinahe jeder Schwanensee-Fassung untrennbar verwoben.

Mi. 30.3.22 Abendvorstellung

Fahrt inkl. Eintritt: 1. Kat. 117,- / 2. Kat. 106,- / 3. Kat. 92,-

 

Katalogseite ansehen